Es war einmal ein Traum…

und ich durfte ihn nicht nur träumen, sondern Realität werden lassen!
Ich heiße Sie sehr herzlich Willkommen in meinem „Steinreich“!


Für mich bedeutet eine Skulptur zu schaffen, „eins werden“ mit dem Stein, ihm eine Gestalt, eine Seele geben und dies alles durch die Kraft meiner Hände, mit etwas Fantasie aber vor allem mit viel Liebe, Leidenschaft und großem Respekt vor der Natur.

 


Auch versuche ich immer, einen Teil des Steines im rauen „Urzustand“ zu lassen, um seine markante Ursprünglichkeit zu zeigen. Ein besonderes Merkmal haben alle meine Arbeiten:
Der kleine Klecks aus Blattgold – schon bemerkt?